>>||+436602136050||+//dagmar[at]sil[dot]at|||DAGMAR STREICHER

Captured Pixels

1´30“,mini DV, Brooklyn NYC/AUT 2005©dagmar streicher

In captured pixels revoltiert das Material gegen das Abbilden der trostlosen, von Stacheldraht umsäumten Umgebung. Pixel (kleinste Einheit des Bildes) verwehren sich gegen das Bild zu dem sie sich „verbinden“ sollen und in dem sie gefangen sind.
Ihr subversives Aufbegehren wird sinnlos sein; zu leicht ist das aufmüpfige „Material“ (Tape) ersetzbar. Es ist das Dokument einer kurzen Rebellion vor dem eigenen Kollaps.
Captured Pixels wird tw. auch in einer 3 teiligen Installation gezeigt.

911 Avant, Aprés, Ensuite

mini DV, NYC 2000,2005,2010,…3000 © dagmar streicher
Projektion

avant - während einer Taxifahrt über die Brooklyn Bridge im Jahr 2000 ergattert man kurze Bilderfetzen der Skyline mit den World Trade Towers, …

2005- après - …die bei einer Taxifahrt über die Brooklyn Bridge im Jahr 2005 nicht mehr stehen. Nach 911. Kriege im Irak und Afganistan.

2010 - Inzwischen hat die USA und mit ihr die halbe Welt auf Barack Obamas “Change, yes we can” gehofft. Eine Finanzkrise die Welt erschüttert. Kurz vor den US-Mid-term elections fährt das Taxi mit der Kamera wieder über die Brücke. Das US-Wahlvolk ist enttäuscht und ungeduldig. Von Change wenig zu spüren.

ensuite -2015…

Die Architektonischen Veränderungen der Skyline bleiben hinter vorbeirasenden Brückenpfeilern und Streben im Hintergrund. Die Gesellschafts- und Weltpolitischen Veränderungen geben dem Taxi das Tempo vor.

Point of View; POV NYC // Video

Mini DV projiziert von DVD loop 40min. / NYC © 2005

„Aussichten führen zu Ansichten“ nach diesem Motto dokumentiert Dagmar Streicher Aussichten – Views, die zu einem „Point of View“ führen. Der Standpunkt, der die Aussicht bestimmt, die Perspektive festlegt. Die Aussicht, die den Standpunkt bestimmt, die Ansicht festlegt.
Zu diesem Thema>> Fotoserie Point of View Vienna, und Video „Point of View New York City“